Die Galerie:

    Mitten in Hochstadt, im Herz der Vorderpfalz, keimt ein Korn aus Kunst, Literatur, Heimatkunde, vielleicht auch mal Musik und sehnt sich längerfristig kräftige Wurzeln zu schlagen.

    Im umgestalteten, alten Sparkassengebäude, hinter den Buntsandsteinfassaden der jetzigen Geschäftsstelle, gedeiht Kunsthaus Désirée mit Blick auf innerörtliche Weinberge und die Hainbachauen.

    Manchmal genügt ein AUGENBLICK,
    um bewegt zu werden,
    sich in Bewegung zu setzen
    oder etwas zu bewegen.
    Manchmal genügt ein AUGENBLICK,
    um zur Ruhe zu kommen.